Premiere für Leistungsabzeichen in Orange und Blau

Erst seit kurzem gibt es die beiden Leistungsabzeichen-Stufen Orange und Blau für die Jüngsten im THW-Nachwuchs...

Erst seit kurzem gibt es die beiden Leistungsabzeichen-Stufen Orange und Blau für die Jüngsten im THW-Nachwuchs. Am 23.10.2021 richtete der OV Wiesbaden eine LA-Abnahme aus, bei der jetzt erstmalig in Hessen auch diese beiden Stufen angeboten wurden. 15 Teilnehmer_innen nahmen an der Abnahme für die unterste Stufe Orange (ab 8 Jahren) und 12 für die Stufe Blau (ab 10 Jahren) teil. Der jüngste Teilnehmer war achteinhalb Jahre alt und ist doch schon seit fast zwei Jahren bei der THW-Jugend. Er hatte auch zusammen mit seinen Kamerad_innen vom OV Homberg (Efze) die weiteste Anreise.
Neben den beiden neuen Stufen Orange und Blau wurde auch die Stufe Bronze (ab 12 Jahren) angeboten. In allen drei Stufen konnten die Junghelfer_innen zeigen, was sie im Umgang mit der Technik des THW schon gelernt haben und wie sie als Team die Gruppenaufgaben vom Vorwärtskommen mit Kisten und Rundhölzern bis zum kniffligen Parcours mit der Krankentrage lösen.

Am Ende konnten alle 44 Junghelfer_innen, die nach Wiesbaden gekommen waren, aus den Händen der stv. Landesjugendleiter_innen Ina Wollberg und Marcus Heinz, sowie der Bezirksjugendleiterin des Regionalbereichs Frankfurt Carolin Wollberg, mit Stolz ihre Urkunden und Abzeichen entgegennehmen.